Mehr Sach­lich­keit!

Rheinische Post Goch - - LESERFORUM - Nor­bert Voigt Düsseldorf

Was mich zu­neh­mend stört, ist, dass die „Jour­nail­le“of­fen­sicht­lich ver­kennt: Frau Mer­kel steckt mit ehr­ba­ren Mo­ti­ven mit­ten in ei­nem to­tal schwie­ri­gen Pro­zess. Und die Be­richt­er­stat­tung steht je­den Tag kläf­fend da­ne­ben, oh­ne zu er­ken­nen, dass die Din­ge un­um­kehr­bar sind und ge­re­gelt wer­den müs­sen. Et­was mehr Sach­lich­keit bit­te. Deutsch­land hat schon schwie­ri­ge­re Pro­ble­me ge­löst. Ihr „Rein­hau­en“auf die Per­son Mer­kel hilft über­haupt nicht. Wer bit­te, au­ßer Mer­kel, hät­te die Kom­pe­tenz, Füh­rungs­kraft und in­ter­na­tio­na­les Ge­wicht zur Lö­sung?

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.