St. Mar­tin zieht durch Hülm-Hels­um

Rheinische Post Goch - - GOCH / UEDEM -

GOCH (RP) Das Hülm-Hel­su­mer-St.Mar­tins­ko­mi­tee be­dankt sich bei al­len Spen­dern, aber auch bei den flei­ßi­gen Samm­lern der Ge­mein­de. Durch die Un­ter­stüt­zung al­ler wird mit der Ver­ga­be der Mar­tin­stü­te, die in die­sem Jahr wie­der ein Pro­dukt aus dem fai­ren Han­del ent­hält, der dies­jäh­ri­ge St. Mar­tins­um­zug ab­ge­run­det. Am Don­ners­tag, 5. No­vem­ber, freut sich das Ko­mi­tee wie­der dar­auf, die Fa­ckeln der Kin­der (ab Klas­se 1) zu prä­mie­ren. Die Fa­ckeln wer­den in der Zeit von 17 bis 19 Uhr in der Gast­stät­te Hool­mans ent­ge­gen­ge­nom­men. St. Mar­tin zieht dann am Sams­tag, 7. No­vem­ber, durch die Ge­mein­de. Al­le Teil­neh­mer tref­fen sich an der Gast­stät­te Hool­mans. Von dort aus zieht der Zug ab 17.30 Uhr über den Hül­mer Deich bis zur Kir­che und zum Schul­hof, wo die Ab­schluss­fei­er mit Tü­ten­aus­ga­be und Preis­ver­lei­hung statt­fin­den wird. Vom Irm­gar­disKin­der­gar­ten wer­den wäh­rend der War­te­zeit Glüh­wein, Kin­der­punsch und Pöf­fer­kes an­ge­bo­ten. Der Er­lös ist für den Kin­der­gar­ten be­stimmt. Bei Dau­er­re­gen tref­fen sich al­le Teil­neh­men­den um 18 Uhr auf dem Schul­hof, um von dort in die Kir­che zu zie­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.