Klein, un­ab­hän­gig und er­folg­reich

Rheinische Post Goch - - EXTRA UNABHÄNGIGE -

auf die Per­for­mance – und hält sich mit ei­nem Aus­ga­be­auf­schlag von höchs­tens zwei Pro­zent so­wie ei­ner lau­fen­den Kos­tenquo­te von 1,45 Pro­zent auch beim Preis zu­rück. „Un­ser Fo­kus liegt klar auf der Per­for­mance und nicht in der dras­ti­schen Stei­ge­rung des Vo­lu­mens.“

Mit­tel­fris­tig sieht er die Chan­cen für deut­sche Ak­ti­en und An­lei­hen wei­ter po­si­tiv, auch wenn Ren­di­ten in Zu­kunft nicht mehr so leicht zu er­zie­len sei­en: „Ei­ne jähr­li­che Per­for­mance von fünf Pro­zent plus X wol­len wir schon schaf­fen.“

An­le­ger­gel­der dürf­ten dem Deut­sche Ak­ti­en To­tal Re­turn aber si­cher in Zu­kunft ein­fa­cher zu­flie­ßen. Zum zehn­jäh­ri­gen Be­ste­hen rutscht der Fonds näm­lich au­to­ma­tisch in die Rang­lis­ten der lang­fris­tig er­folg­rei­chen Fonds – und plat­ziert sich in sei­ner Ka­te­go­rie auf den vor­ders­ten Plät­zen. Für vie­le An­le­ger, die sich an Rang­lis­ten ori­en­tie­ren, ist das ein kla­res Kauf­si­gnal.

FOTO: MICHA­EL LÜB­KE

Chris­ti­an Kra­he blickt auf ei­ne Er­folgs­ge­schich­te: Der Misch­fonds „Deut­sche Ak­ti­en To­tal Re­turn“hat seit dem Start sein Ver­mö­gen um rund 190 Pro­zent ge­stei­gert und da­mit im Schnitt sei­nen An­le­gern ein jähr­li­ches Plus von 8,8 Pro­zent be­schert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.