Kraft gra­tu­liert 1234 Abitu­ri­en­ten zum Abi mit 1,0

Rheinische Post Goch - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜSSELDORF (dpa/fvo) In NRW ha­ben in die­sem Jahr 1300 Schü­ler wei­ter­füh­ren­der Schu­len ih­ren Ab­schluss mit „Sehr gut“ge­macht. Al­le Ab­sol­ven­ten mit Best­no­te er­hal­ten ein Glück­wunsch­schrei­ben von Mi­nis­ter­prä­si­den­tin Han­ne­lo­re Kraft (SPD), wie die Staats­kanz­lei mit­teil­te. Ne­ben ei­ner Ur­kun­de gibt es für die Ab­sol­ven­ten erst­mals ei­nen Bü­cher­gut­schein im Wert von 20 Eu­ro oder die Mög­lich­keit, die­se Sum­me an ei­ne von drei aus­ge­wähl­ten Initia­ti­ven zu spen­den.

Nach An­ga­ben des Schul­mi­nis­te­ri­ums sind un­ter den 1300 Ab­sol­ven­ten 1234 Abitu­ri­en­ten, die für ih­re Prü­fun­gen die Best­no­te 1,0 er­hal­ten ha­ben. Die Zahl kön­ne, bis die end­gül­ti­gen Er­geb­nis­se vor­lie­gen, noch et­was va­ri­ie­ren, sag­te ein Spre­cher des Mi­nis­te­ri­ums. Da­mit dürf­te die Zahl der „Eins­nul­ler“er­neut ge­stie­gen sein – im ver­gan­ge­nen Jahr hat­ten 1160 Gym­na­si­as­ten und Ge­samt­schü­ler die Best­no­te ge­schafft, zu­dem 29 Prüf­lin­ge an be­ruf­li­chen Gym­na­si­en und 32 an Wei­ter­bil­dungs­kol­legs.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.