Kom­mis­sar Beck und die Ter­ror­zel­le

Rheinische Post Goch - - FERNSEHEN AM SONNTAG - „Kom­mis­sar Beck“, ZDF, So., 22 Uhr

Zwei To­te wer­den ent­deckt und sind zu­nächst schwer zu iden­ti­fi­zie­ren, Dann stellt sich her­aus, dass bei­de Mus­li­me und Op­fer ei­ner is­la­mis­ti­schen Ter­ror­or­ga­ni­sa­ti­on sind. Beck (Pe­ter Ha­ber) und sein Team fin­den her­aus, dass es du­bio­se Geld­trans­fers ins Aus­land gab. Es wer­den gro­ße Men­gen Che­mi­ka­li­en ge­fun­den so­wie Fin­ger­ab­drü­cke ei­nes Tsche­tsche­nen, der in Russ­land als Ter­ro­rist ge­führt wird. Ein kom­ple­xer Fall mit rea­lis­ti­schen Be­zü­gen, der deut­lich macht, dass Po­li­zei­ar­beit klein­tei­lig sein kann. RP

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.