Le­sung in der Ho­hen Müh­le mit Michael Schuck

Rheinische Post Goch - - GOCH / UEDEM -

UEDEM (RP) Span­nend, un­ter­halt­sam, lie­bens­wert und oft be­un­ru­hi­gend. So kann man den neu­en Mys­te­ry­thril­ler von Michael Schuck be­schrei­ben. Der ehe­ma­li­ge evan­ge­li­sche Pfar­rer, The­ra­peut und Be­ra­ter be­herrscht die Kunst, sein Pu­bli­kum in den Bann zu zie­hen. Sei­ne agie­ren­den Fi­gu­ren sind kei­ne Su­per­hel­den oder ka­put­ten Ty­pen, son­dern sym­pa­thi­sche, klu­ge Men­schen mit Stär­ken und Schwä­chen. Auf Ein­la­dung der Kul­tur­kis­te Uedem liest Schuck am Mitt­woch, 6. April, um 20 Uhr in der Ho­hen Müh­le Uedem aus sei­nem Buch „Team NRW: Die Kraft des Lichts“. Ein­tritts­kar­ten zum Preis von 5 Eu­ro gibt es im Bür­ger­Bü­ro, Rat­haus Uedem. Wei­te­re In­fos er­teilt Klau­dia Gär­mer un­ter 02825 8837.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.