Zum Mut­ter­tag ei­ne Tor­te ge­win­nen

Rheinische Post Goch - - LOKALE WIRTSCHAFT - VON DIRK MÖWIUS

„Mut­ti ist die Bes­te...“mei­nen Mer­ce­des Her­brand und die Rheinische Post. Die bei­den Or­ga­ni­sa­to­ren ver­lo­sen in ei­ner ge­mein­sa­men Ak­ti­on 100 Sah­ne­tor­ten von Dams und Hei­ne­mann. Ein­sen­de­schluss ist der 26. April.

KREIS KLE­VE Nach dem gro­ßen Echo auf die ers­te Mut­ter­tags­ak­ti­on zum Fir­men­ju­bi­lä­um von Mer­ce­des Her­brand gibt es ei­ne Neu­auf­la­ge von „Mut­ti ist die Bes­te...“. „Auf­grund der sehr gu­ten Re­so­nanz vor zwei Jah­ren ha­ben sich die Rheinische Post und die Her­brand-Grup­pe er­neut entschlossen, zum Mut­ter­tag mit ei­nem sü­ßen Ge­schenk Dan­ke zu sa­gen“, sag­te Richard Lacek-Her­brand bei der Vor­stel­lung des Kon­zep­tes bei Her­brand in Kre­feld. Zum Mut­ter­tag am 8. Mai wer­den 100

Doch wie kommt man an die Ka­lo­ri­en­bom­be? Ein­fach den Cou­pon aus­fül­len und an Rheinische

Post schi­cken.

Sah­ne­tor­ten ver­lost. „Ei­ne schö­ne Ak­ti­on, bei der wir gern wie­der da­bei sind“, meint auch Micha­el Ko­wal­le, Re­gio­na­ler Ver­lags­lei­ter Kreis Kle­ve der Rhei­ni­schen Post.

Die Idee ist sim­pel: 365 Ta­ge im Jahr ma­nagt Mut­ti im Re­gel­fall das Fa­mi­li­en­le­ben. Da­mit am Mut­ter­tag die un­ge­teil­te Auf­merk­sam­keit der Haupt­per­son ge­wid­met wer­den kann, bleibt der Back­ofen aus. Die Sah­ne­tor­te zur Kaf­fee­ta­fel kommt mit ein we­nig Glück von Her­brand und der Rhei­ni­schen Post.

Zwi­schen­zeit­lich ist das Ge­schäfts­ge­biet der Her­brand-Grup­pe ge­wach­sen, so dass ein wei­te­rer Part­ner ne­ben der Bä­cke­rei Dams aus We­sel ins Boot ge­holt wur­de. Denn die Scho­ko-Sah­ne-Tor­ten sol­len ganz frisch sein, wenn sie am 6. Mai in den Her­brand-Nie­der­las­sun- gen ab­ge­holt wer­den kön­nen. Richard Lacek-Her­brand: „Als Lie­fe­rant für un­se­re Mut­ter­tags­tor­ten konn­ten wir in die­sem Jahr ne­ben der Bä­cke­rei und Kon­di­to­rei Dams für die Be­trie­be in Mön­chen­glad­bach und Kre­feld die Kon­di­to­rei Hei­ne­mann ge­win­nen. Dank die­ser bei­den re­nom­mier­ten Kon­di­to­renPart­ner sind wir si­cher, bei der Über­ga­be am 6. Mai wie­der vie­le glück­li­che Ge­sich­ter zu se­hen.“

Doch wie kommt man an die sü­ße Ka­lo­ri­en­bom­be? Ein­fach den Cou­pon aus­fül­len und an Rheinische Post, „Mut­ter­tag“, Tat­ja­na Braun, Markt 12, 47608 Gel­dern schi­cken. Na­tür­lich geht es auch per Mail an: ge­winn­spiel-nie­der­rhein@rhei­ni-

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.