Gro­ßes Blech und vie­le Knöp­fe

Rheinische Post Goch - - LOKALE KULTUR -

KLE­VE (sh) Bei­de In­stru­men­te funk­tio­nie­ren mit Luft. Aber Tu­ba und Ak­kor­de­on in ei­nem Kon­zert, Wum­mTa-In­stru­ment und Qu­etsch­kom­mo­de? Dass bei­des auf wun­der­sa­me Wei­se bes­tens zu­sam­men passt, be­weist das Duo Tu­bAk­kord, be­ste­hend aus dem Tu­bis­ten Fa­bi­an Hei­che­le und dem Ak­kor­deo­nis­ten Kon­stan­tin Ischen­ko, im Kon­zert der „Be­son­de­ren Rei­he“am Sonn­tag, 24. April, 18 Uhr, in der Klei­nen Kir­che an der Böl­len­ste­ge.

Das Pu­bli­kum er­war­tet das kon­zer­tan­te Gip­fel­tref­fen ei­nes rus­si­schen Vir­tuo­sen mit ei­nem All­gäu­er Pau­sen­zähl­pro­fi und Me­lo­die­as­ke­ten. Fa­bi­an Hei­che­le stu­dier­te in Frank­furt/Main und am Mo­zar­te­um Salz­burg, ist Tu­bist der Augs­bur­ger Phil­har­mo­ni­ker und Mit­glied der Mu­nich Brass Con­nec­tion. Kon­stan­tin Ischen­ko stu­dier­te in Frei­burg, Köln, Moskau und Sankt Pe­ters­burg. „Die Tu­ba ist ein weit un­ter­schät­zes So­lo­in­stru­ment, sie strahlt ei­ne un­glaub­li­che Wär­me, Ru­he und Kraft aus. Von ton­ge­wal­tig bis sam­tig weich ist al­les mach­bar“, so Kon­stan­tin über Fa­bi­an. Und Fa­bi­an über Kon­stan­tin: „Mich als Klas­si­ker fas­zi­niert im­mer das Feh­len ei­nes No­ten­stän­ders, er ist ein kla­rer Aus­wen­dig-Fe­ti­schist!“

Stau­nen­de Skep­sis und skep­ti­sches Stau­nen er­le­ben die bei­den Rand­grup­pen-So­lis­ten mit ki­lo­wei­se In­stru­men­ten­ge­päck im­mer wie­der. Ansporn ge­nug, im Kon­zert so zu be­geis­tern, dass am En­de im­mer nur das Stau­nen üb­rig bleibt. Da­zu mi­schen Hei­che­le & Ischen­ko Al- pen­länd­ler-Im­pro­vi­sa­tio­nen, Tan­gos und Avant­gar­de. In Kle­ve ste­hen u.a. Wer­ke von Kreis­ler, Chat­scha­tur­jan, Piaz­zol­la, Schosta­ko­witsch, Ros­si­ni und Paul McCart­ney auf dem Pro­gramm. Am Mor­gen nach dem Kon­zert be­sucht Tu­bAk­kord im Rah­men von „Rh­ap­so­dy in School“die Wil­helm-Fre­de-Schu­le.

Kon­zert­kar­ten (12 Eu­ro/ 6 Eu­ro) gibt es im Bür­ger­bü­ro der Stadt Kle­ve (Tel. 02821-84600) so­wie an der Abend­kas­se ab 17.30 Uhr.

FOTO: KON­ZER­TE

Fa­bi­an Hei­che­le (Tu­ba) und Kon­stan­tin Ischen­ko (Ak­kor­de­on).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.