Schott­hei­des neue Re­gen­ten wer­den am Sonn­tag ge­sucht

Rheinische Post Goch - - ZUHAUSE IN KRANENBURG -

KRA­NEN­BURG-SCHOTT­HEI­DE (RP) Das En­de der Re­gent­schaft der Kö­ni­gin Bär­bel St­re­low rückt nä­her. Vor ei­nem Jahr war sie die strah­len­de Sie­ge­rin des Wett­kamp­fes. Nun wird im Wett­streit die Nach­fol­ge des Kö­nigs­paa­res Bär­bel II. und Kle­mens II. er­mit­telt. Be­reits um 12.30 Uhr be­ginnt am nächs­ten Sonn­tag, 6. Au­gust, der Wett­kampf um das Prin­zen­amt. Das höl­zer­ne Vo­gel­ziel wird von den Jung­schüt­zen ins Vi­sier ge­nom­men. Den ers­ten Schuss wer­den das am­tie­ren­de Prin­zen­paar Mar­vin Vo­er­m­ans mit Jes­si­ca Jan­sen so­wie der Schü­ler­prinz Chris­ti­an Wenz ab­ge­ben. Im An­schluss wird je­der der Jung­schüt­zen mit Ei­fer ver­su­chen, ei­ne der Tro­phä­en zu er­rin­gen. Ver­dien­ter Sie­ger des Wett­kamp­fes wird der­je­ni­ge sein, der mit ei­nem ge­ziel­ten Schuss auch den Rumpf des Holz­vo­gels ab­schießt und die Re­gent­schaft der Jung­schüt­zen für ein Jahr über­neh­men wird. Im An­schluss an das Schie­ßen der Jung­schüt­zen­ab- tei­lung sind al­le Ver­eins­mit­glie­der auf­ge­ru­fen, auf der Fest­wie­se in der Dorf­mit­te an­zu­tre­ten.

Hier wer­den die Sie­ger aus den ver­eins­in­ter­nen Schieß­wett­kämp­fen des ab­ge­lau­fe­nen Schie­ß­jah­res ge­ehrt: Or­dens­schie­ßen, Wan­der­po­kal- und Schnü­re­schie­ßen, dem ver­eins­in­ter­nen Mann­schafts­wett­kampf und nicht zu­letzt die jah­res­bes­ten Schüt­zen aus den Ab­tei­lun­gen und Dis­zi­pli­nen. Nach der Sie­ger­eh­rung wird der wohl span­nends­te Wett­kampf er­öff­net. Nach­dem das Kö­nigs­paar mit den Eh­ren- gäs­ten die Er­öff­nungs­schüs­se plat­ziert ha­ben, be­ginnt das Schie­ßen um die Tro­phä­en und Ta­ges­prei­se. Wäh­rend die­se von den Schüt­zen ins Vi­sier ge­nom­men wer­den, wird in der Ca­fe­te­ria in der Al­ten Schu­le ab 14 Uhr selbst ge­ba­cke­ner Ku­chen der Da­men­ab­tei­lung an­ge­bo­ten.

Am Abend, nach­dem die Tro­phä­en ab­ge­schos­sen wor­den sind, steigt un­ter den Ver­eins­mit­glie­dern und al­len Gäs­ten dann wie­der die Span­nung. Die Fra­ge der Nach­fol­ge des noch am­tie­ren­den Kö­nigs­paa­res Bär­bel und Kle­mens wird ge- stellt. Die Pro­kla­ma­ti­on der neu­en Ma­jes­tä­ten wird wäh­rend des Krö­nungs­balls am Kir­mes­mon­tag im ge­schmück­ten Fest­zelt un­ter An­we­sen­heit der Schüt­zen­fa­mi­lie und der Gast­ver­ei­ne aus Kra­nen­burg, Dons­brüg­gen und Fras­selt vor­ge­nom­men.

Wer die­se Nach­fol­ge an­tre­ten wird und wer neu­er Re­gent des BSV Schott­hei­de 1925 wer­den wird, die­se Fra­ge kann dann aber erst nach der Ab­ga­be des letz­ten Schus­ses auf den Kö­nigs­vo­gel be­ant­wor­tet wer­den.

FO­TO: NN

Tre­ten ab: Kö­ni­gin Bär­bel II. St­re­low und Kle­mens II.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.