Schö­nes Ge­räusch: Der Ra­sen­mä­her

Rheinische Post Goch - - GRENZLAND POST -

waf­fen­mu­sik­korps in Ga­es­donck und das Stu­den­ten­mu­sik­fes­ti­val in der Arnold-Jans­senKir­che soll­ten schon vor­ge­merkt wer­den. Das of­fe­ne Ad­vents­sin­gen samt Work­shop, ein Gi­tar­ren-Nach­mit­tag und Ko­mi­sches mit der Fa­mi­lie Ma­len­te sind High­lights des Win­ters. Der spä­tes­tens mit der String­time und dem Gi­tar­ren­Work­shop sein En­de fin­det. Die Pro­gramm­hef­te lie­gen ab so­fort an vie­len Stel­len in der Stadt aus.

Mein Nach­bar hat Sams­tag­mor­gen den Ra­sen ge­mäht. Wo­her ich das weiß? Na, ich ha­be es ge­hört. Nein, nicht, was Sie jetzt den­ken. Nicht das auf­dring­li­che Mo­to­ren­ge­tö­se, mit dem ir­gend­wo im­mer ir­gend­ein Früh­auf­ste­her auf je­den Fall sams­tag­mor­gens um vier­tel nach sie­ben die ge­sam­te Sied­lung auf­we­cken muss. Im Fal­le mei­nes Nach­barn war es ein ge­las­se­nes, rat­tern­des, schar­ren­des Schnar­ren. Kein un­an­ge­neh­mes Ge­räusch. Ei­nes, das sich am spä­ten Mor­gen un­ter Kaf­fee­duft und Vo­gel­ge­zwit­scher hin­durch ganz sanft ins Be­wusst­sein schob. Das Kind­heits­er­in­ne­run­gen auf­blit­zen ließ. An den el­ter­li­chen, eben­so brief­mar­ken­gro­ßen Ra­sen. Und an das Me­tall­ge­rät mit der Wal­ze ro­tie­ren­der Klin­gen, das mit Mus­kel­kraft über das Grün ge­scho­ben wur­de. Der Ge­ruch des frisch ge­schnit­te­nen Gra­ses. Das Ge­fühl, dass Som­mer­ta­ge end­los sei­en. Und dass die schwül­war­me Luft al­les er­sti­cke, was schnell oder laut oder hek­tisch zu sein ver­such­te.

Leu­te, macht Eu­ren Nach­barn ei­ne Freu­de – kauft al­ter­tüm­li­che Ra­sen­mä­her. Si­na Zehr­feld

FO­TOS: AR­CHIV GRAUPNER/EVERS/NN/MVO RP-FO­TO: SETTNIK

Zu den Auf­füh­rungs­or­ten ge­hört na­tür­lich in ers­ter Li­nie die gu­te Stu­be der Kul­tour­büh­ne, das Ka­s­tell (oben links). Au­ßer­dem sind die Au­la der Ga­es­donck (oben rechts), das Go­li-Ki­no (un­ten links) und das Rat­haus so­wie des­sen In­nen­hof zu nen­nen. Mar­lies Flö­ren, Ul­rich Knick­rehm, Her­mann-Jo­sef Klei­nen, Lutz Denn­stedt und Ste­phan Mann (v.l.) prä­sen­tier­ten das Kul­tur­pro­gramm der Stadt Goch auf Gut Graef­en­thal, das eben­falls zu den Ver­an­stal­tungs­or­ten ge­hört.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.