Po­li­zei fasst vor­be­straf­ten Ein­bre­cher in Kle­ve

Rheinische Post Goch - - BLICKPUNKT KLEVE -

KLE­VE (RP) Am Sonn­tag ist ge­gen 5.20 Uhr ein Mann durch ein in Kipp­stel­lung ste­hen­des Fens­ter in ei­ne Fir­men­hal­le an der Benz­stra­ße ein­ge­bro­chen. Da­bei lös­te er die Alarm­an­la­ge aus. Der Tä­ter stahl Bar­geld, ein Mo­bil­te­le­fon und meh­re­re Lap­tops. Ein Mit­ar­bei­ter ei­nes Si­cher­heits­un­ter­neh­mens sah noch, wie der Tä­ter mit ei­nem Fahr­rad flüch­te­te. Sei­nen Ruck­sack ließ er zu­rück. Po­li­zei­be­am­te konn­ten kurz dar­auf in der Nä­he ei­nen 37Jäh­ri­gen aus Kle­ve fest­neh­men. Er ge­stand den Ein­bruch. Im Ruck­sack be­fand sich das Die­bes­gut. Für den vor­be­straf­ten Mann ist Un­ter­su­chungs­haft an­ge­ord­net wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.