Abi – und dann? Die Be­rufs­be­ra­tung hilft

Rheinische Post Goch - - LOKALE WIRTSCHAFT -

KREIS KLE­VE (RP) Mit der Hoch­schul­rei­fe ste­hen Schü­lern zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten of­fen. Di­rek­ter Ein­stieg ins Stu­di­um? Be­ginn ei­ner be­trieb­li­chen Aus­bil­dung? Start ei­nes dua­len Stu­di­ums? Barbara Beck­mann-Keil, Be­rufs­be­ra­te­rin für die Se­kun­dar­stu­fe II, bie­tet Un­ter­stüt­zung an. Im Rah­men von of­fe­nen Sprech­zei­ten kön­nen in­ter­es­sier­te Schü­ler oh­ne vor­he­ri­ge Ter­min­ver­ein­ba­rung Ant­wor­ten auf ih­re Fra­gen er­hal­ten. Ter­mi­ne: 7. Au­gust, 14. Au­gust und 21. Au­gust, je­weils von 10 bis 14 Uhr. Ver­an­stal­tungs­ort ist das Be­rufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trum der Agen­tur für Ar­beit Wesel, Ree­ser Land­stra­ße 61.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.