IN­FO Sur­fen im Dar­knet ist nicht au­to­ma­tisch il­le­gal

Rheinische Post Goch - - GESELLSCHAFT -

Da­ten­schutz Das Sur­fen im Dar­knet ist nicht au­to­ma­tisch ei­ne Straf­tat. Die Nut­zung ist grund­sätz­lich je­dem er­laubt, der sei­ne Da­ten nicht öf­fent­lich preis­ge­ben möch­te. Il­le­ga­li­tät Ver­stö­ße ge­gen das Be­täu­bungs­mit­tel­ge­setz wer­den mit Geld­stra­fe oder ei­ner Frei­heits­stra­fe bis zu fünf Jah­ren, der Waf­fen­han­del mit ei­ner Min­dest­stra­fe von ei­nem Jahr Ge­fäng­nis bis hin zu fünf Jah­ren be­straft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.