McDo­nald’s will in Chi­na Fi­li­al­netz auf­bau­en

Rheinische Post Goch - - WIRTSCHAFT -

OAK BROOK (dpa) Die US-Schnell­re­stau­rant­ket­te McDo­nald’s will das Tem­po bei der Ex­pan­si­on in Chi­na kräf­tig for­cie­ren. In den nächs­ten fünf Jah­ren sol­le die Zahl der dor­ti­gen Fi­lia­len von heu­te 2500 auf 4500 aus­ge­baut wer­den, teil­te der Kon­zern mit. McDo­nald’s hat­te 80 Pro­zent sei­nes Ge­schäfts in Chi­na und Hong­kong erst jüngst an den chi­ne­si­schen Ci­tic-Kon­zern und den Fi­nanz­in­ves­tor Car­lyle ver­kauft. Da­durch geht zwar Um­satz ver­lo­ren, McDo­nald’s spart aber Kos­ten und ver­dient an Li­zenz­ge­büh­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.