Schließ­fä­cher fürs Fes­ti­val mie­ten

Rheinische Post Goch - - KREIS KLEVE - REGIONAL -

Vor­schrift Grö­ße­re Ta­schen oder Ruck­sä­cke dür­fen nicht mit auf das Fes­ti­val­ge­län­de ge­nom­men wer­den. Wer den­noch „Hand­ge­päck“mit­bringt kann es in Schließ­fä­chern ver­stau­en. Truck mit den Schließ­fä­chern Am Ein­gang des Fes­ti­val­ge­län­des be­fin­det sich ein Fahr­zeug mit Schließ­fä­chern der Fir­ma Car­de­ro­be. Sie kön­nen ta­ge­wei­se ge­mie­tet wer­den. Öff­nungs­zei­ten Don­ners­tag, 10. Au­gust, 12 Uhr bis 2 Uhr, Frei­tag, 11. Au­gust, 12 Uhr bis 2 Uhr, Sams­tag, 12. Au­gust, 12 Uhr bis 2 Uhr. Vor­ab bu­chen mit Ra­batt Es wird emp­foh­len, ein per­sön­li­ches Schließ­fach vor­ab on­li­ne un­ter www.car­de­ro­be.com zu bu­chen. Die Prei­se pro Tag lie­gen je nach Grö­ße des Fachs zwi­schen 11 und 20 Eu­ro. Auch ei­ne Strom­ver­sor­gung zur Auf­la­dung von Han­dys ist mög­lich. Ver­si­chert sind die Fä­cher bis zu 500 Eu­ro pro Fach. Der Mie­ter hat un­be­grenz­ten Zu­griff auf die Wert­sa­chen wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten. Der Miet­preis kann vor Ort nur in bar be­zahlt wer­den. Dann ist er ei­nen Eu­ro teu­rer als bei der Vor­ab­bu­chung im In­ter­net. Zu­dem sind 10 Eu­ro Schlüs­sel­pfand und der Per­so­nal­aus­weis mit­zu­brin­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.