Clue­so, Bil­der­buch und Co. in Hal­dern

Rheinische Post Goch - - ERLEBNIS NIEDERRHEIN -

REES-HAL­DERN (RP) So vie­le Lieb­ha­ber kön­nen gar nicht ir­ren. Das Hal­dern Pop Fes­ti­val geht ab heu­te in die 34. Run­de. Und auch wenn es deut­lich klei­ner ist als et­wa das Pa­roo­ka­vil­le – wer ist nicht schon al­les auf­ge­tre­ten im Pop-Dorf: Mum­ford and Sons, Sam Smith, Wir sind Hel­den, Kings of Le­on und vie­le an­de­re. Die­ses Jahr sind un­ter an­de­rem Clue­so, Bil­der­buch und An­nen­may­kan­te­reit am Start. Sei­ne bes­ten Mo­men­te er­lebt das Fes­ti­val in der Re­gel aber, wenn fast Un­be­kann­te Künst­ler sich ins kol­lek­ti­ve Ge­dächt­nis spie­len. Bier­gar­ten­ti­ckets sind noch er­hält­lich. In­ter­net: www.hal­dern­pop.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.