37-jäh­ri­ge Frau von E-Bi­ke um­ge­fah­ren

Rheinische Post Goch - - BLICKPUNKT KLEVE -

KLE­VE (RP) Ei­ne 37-jäh­ri­ge Frau aus Kle­ve wur­de be­reits am Di­ens­tag ge­gen 19.30 Uhr, so die Po­li­zei ges­tern, auf dem Geh­weg der Em­me­ri­cher Stra­ße von ei­nem E-Bi­ke-Fah­rer an­ge­fah­ren, als sie we­gen ei­ner La­ter­ne ei­nen Schritt nach links mach­te. Die 37-Jäh­ri­ge stürz­te zu Bo­den, blieb aber un­ver­letzt. Bei dem Sturz wur­de ih­re In­su­lin­pum­pe be­schä­digt. Der E-Bi­ke Fah­rer ge­riet ins Strau­cheln und ver­lor sei­ne „FC Bay­ern Müt­ze“. Er ent­schul­dig­te sich, setz­te sei­ne Fahrt aber fort. Der Fah­rer war 30 bis 35 Jah­re alt, schlank und hat dun­kel­brau­ne Haa­re. Er trug ein wei­ßes Ober­teil und ei­ne blaue Je­ans­ho­se. Hin­wei­se an die Po­li­zei un­ter Te­le­fon 02821 5040.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.