Zwei­te Run­de im Ver­bands­po­kal

Rheinische Post Goch - - SPORT LOKAL -

(poe) Wie die RP in ih­rer gest­ri­gen Aus­ga­be be­reits kurz be­rich­te­te, wird der Fuß­ball-Lan­des­li­gist 1. FC Kle­ve in der zwei­ten Po­kal­run­de auf Ver­bands­ebe­ne auf den Sie­ger der Be­geg­nung FC Kray ge­gen Rot-Weiß Es­sen tref­fen. „Ei­ne schö­ne Paa­rung“, mein­te FC-Trai­ner Umut Ak­pi­nar, der zu be­den­ken gab, dass es nicht zwangs­läu­fig auf RWE hin­aus­lau­fen müs­se. Aus­ge­tra­gen wird das Es­se­ner Der­by am nächs­ten Mitt­woch. Des Wei­te­ren tref­fen in der zwei­ten Po­kal­run­de auf­ein­an­der: Sport­freun­de Ham­born – SV Strae­len, SV Sons­beck – VfR Fi­scheln, SV Scher­pen­berg – SVgg. Vel­bert, FSV Duis­burg – 1. FC Vier­sen, SC Vel­bert – Ra­tin­ger Sport­freun­de, SC Ka­pel­len/Erft – VfB Hom­berg, SV Bur­gal­ten­dorf – Jahn Hies­feld, VfL Tö­nis­berg – KFC Uer­din­gen, DJK Win­fried Kray – Rot-Weiß Ober­hau­sen, SC Ober­hau­sen – Wup­per­ta­ler SV, DJK TuS Ste­nern – SC Düs­sel­dorf-West, Teu­to­nia St. Tö­nis – VfB Hil­den, Bay­er Dor­ma­gen – Tu­RU Düs­sel­dorf, TSV Aufder­hö­he – Schwar­zWeiß Es­sen und DJK VfB Fron­hau­sen – Sport­freun­de Baum­berg. An­ge­setzt wur­de die Po­kal­run­de für den 3. Sep­tem­ber.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.