Brand an der Bahn­hof­stra­ße – Feu­er­wehr 19 St­un­den im Ein­satz

Rheinische Post Goch - - GRENZLAND POST -

GOCH (nik) Trotz ei­nes lan­gen abend­li­chen Ein­sat­zes und der Hoff­nung, dass schließ­lich al­le Brand­nes­ter ge­löscht sei­en, schwel­te es in der Rui­ne an der Bahn­hof­stra­ße auch in der Nacht noch wei­ter. Am frü­hen Mor­gen bat des­halb die Feu­er­wehr die Go­cher Fir­ma Sie­bers um Amts­hil­fe – schwe­res Ge­rät war nö­tig, um ei­ne Ge­schoss­de­cke ein­zu­rei­ßen. „Ge­gen sechs Uhr wur­den wir an­ge­ru­fen, weil im­mer wie­der Glut­nes­ter auf­fla­cker­ten und die Feu­er­wehr des­halb nach ei­nem Bag­ger frag­te. Wir ha­ben dann un­se­re Bau­stel­len um­sor­tiert und ei­nen gro­ßen Mo­bil­bag­ger ab­ge­zo­gen, der am Brand­ort nütz­lich sein konn­te“, be­rich­te­te Bau­lei­ter Kai Ver­hüls­donk. Mit der Arm­ver­län­ge­rung des mäch­ti­gen Ge­räts sei es mög­lich ge­we­sen, die Zwi­schen­de­cke ein­zu­rei­ßen.

Ge­gen 10 Uhr am Vor­mit­tag wa­ren die Si­re­nen dann er­neut zu hö­ren und die Feu­er­wehr setz­te wie­der Lösch-Schaum ein. Die Bahn­hof­stra­ße blieb noch bis mit­tags ge- sperrt; wer vom St­ein­tor aus durch die Stadt woll­te, wur­de ent­ge­gen der üb­li­chen Rich­tung über die Wie­sen­stra­ße ab­ge­lei­tet.

Nach bis­he­ri­gen Er­kennt­nis­sen brach das Feu­er im eben­er­di­gen In­nen­hof un­ter­halb ei­ner Über­da­chung aus. Ins­ge­samt dau­er­te der Ein­satz mehr als 19 St­un­den (nachts im zwei­stün­di­gen Schicht­sys­tem), rund 80 Ein­satz­kräf­te wa­ren vor Ort. Ges­tern Nach­mit­tag erst konn­te der Ein­satz ab­ge­schlos­sen wer­den. Den­noch teil­te die Feu­er­wehr mit, dass ver­bor­ge­ne Brand­nes­ter wie­der auf­flam­men könn­ten.

Ihr Heim ver­lo­ren durch den Brand nicht nur die Be­woh­ner zwei­er Woh­nun­gen, auch das Na­gel­stu­dio im Erd­ge­schoss kann in den kom­plett zer­stör­ten Räu­men nicht wei­ter­ma­chen. Die In­ha­be­rin bit­tet Kun­den, die schon Ter­mi­ne ge­macht ha­ben, sich un­ter Te­le­fon­num­mer 02823 9276533 zu mel­den. Der Be­trieb ge­he vor­erst in ei­nem schnell ge­fun­de­nen Er­satz-La­den­lo­kal an der Wie­sen­stra­ße 8 wei­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.