Golf: Mat­tis Hecht ge­winnt Kat­jes Cup

Rheinische Post Goch - - SPORT LOKAL -

(RP) Nach 29 Jah­ren kann erst­ma­lig ein Spie­ler des Land-Golf-Club Schloß Moy­land sei­nen Na­men auf die be­lieb­te „Kat­ze“gra­vie­ren las­sen. Denn so­lan­ge gibt es die­ses Tur­nier be­reits, wel­ches bei den ju­gend­li­chen Gol­fern aus ganz NRW aus­ge­spro­chen be­liebt ist. Und nicht zu­letzt des­halb, weil es ein rei­nes Net­to­tur­nier ist, was be­deu­tet, dass sich al­le Spiel­stär­ken, al­le Al­ters­klas­sen und Ge­schlech­ter in ei­ner Wer­tung ver­glei­chen kön­nen.

Der Golf­club An­holt war tra­di­ti­ons­ge­mäß Aus­tra­gungs­ort die­ses re­nom­mier­ten Ju­gend­tur­niers. 120 Kin­der und Ju­gend­li­che aus ganz Nord­rhein-West­fa­len wa­ren ein­ge­la­den sich gol­fe­risch auf ei­ner her- vor­ra­gend prä­pa­rier­ten An­la­ge zu mes­sen. Und da war Mat­tis Hecht mit sei­nen er­spiel­ten 46 Net­to­punk­ten letzt­lich nicht zu schla­gen. 10 Schlä­ge bes­ser als sei­ne Spiel­vor­ga­be ge­lin­gen auch den bes­ten Spie­lern nur sel­ten.

Mat­tis Hecht er­wisch­te ei­nen Su­per­tag, an dem ihm dies­mal al­les ge­lang. So­li­de Ab­schlä­ge, prä­zi­se An­nä­he­run­gen und durch­schnitt­lich zwei Putts sorg­ten für ein Traum­er­geb­nis, das zum Sieg der be­gehr­ten Tro­phäe reich­te. Und mit ihm freu­te sich die ge­sam­te Ju­gend­ab­tei­lung, des Land-Golf-Club Schloß Moy­land e.V., die reich­lich stolz auf ih­ren Mann­schafts­kol­le­gen war.

FO­TO: LGC MOY­LAND

Mat­tis Hecht (rechts) vom Land-Golf-Schloß Moy­land ge­wann den Kat­jes Cup. Kat­jes-Ge­schäfts­füh­rer Fas­sin gra­tu­liert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.