Ein­bruch ins Be­rufs­kol­leg Kle­ve

Rheinische Post Goch - - GRENZLAND POST -

KLE­VE (RP) Un­be­kann­te ha­ben be­reits am Sams­tag, 9. Ju­ni, vor­aus­sicht­lich ge­gen 3.30 Uhr, ei­ne Flucht­tür des Be­rufs­kol­legs an der Fe­lix-Roeloffs-Stra­ße in Kle­ve auf­ge­he­belt. Da­bei lös­te der un­be­kann­te Tä­ter die Alarm­an­la­ge aus. Ei­ne Zeu­gin sah, wie ein Mann zu Fuß flüch­te­te. Der Mann war et­wa 1,75 Me­ter groß und schlank. Er trug ein rot-schwar­zes Sweat­shirt, ei­ne schwar­ze en­ge Jog­ging­ho­se so­wie neon­gel­be Schu­he der Mar­ke Adi­das. Sach­dien­li­che Hin­wei­se von even­tu­el­len Zeu­gen an die Kri­mi­nal­po­li­zi Kle­ve un­ter der Te­le­fon­num­mer 02821 5040.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.