Broich und Wutt­ke ha­ben sich ge­trennt

Rheinische Post Goch - - MEDIEN -

BER­LIN (dpa) Die bei­den „Tat­ort“Schau­spie­ler Mar­ga­ri­ta Broich (58) und Mar­tin Wutt­ke (56) ha­ben sich nach über 25 ge­mein­sa­men Jah­ren ge­trennt. Der Schritt sei schon vor ge­rau­mer Zeit er­folgt, sag­te Broich der „Bild“-Zei­tung. „Wir sind uns wei­ter­hin eng und freund­schaft­lich ver­bun­den.“Broichs Künst­ler­agen­tur Jas­min Schrei­ber be­stä­tig­te die Tren­nung auf An­fra­ge. Das Paar hat ge­mein­sam zwei er­wach­se­ne Söh­ne, Mar­tin Wutt­ke au­ßer­dem ei­nen drit­ten Sohn aus ei­ner frü­he­ren Be­zie­hung. Der 56-Jäh­ri­ge ist seit vie­len Jah­ren als Thea­ter- und Film­schau­spie­ler be­kannt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.