Hoch­tief droht Hän­ge­par­tie in Spa­ni­en

Rheinische Post Kevelaer - - WIRTSCHAFT -

ES­SEN (dpa) Der Kampf um den spa­ni­schen Au­to­bahn­be­trei­ber Aber­tis droht für Hoch­tief zur Hän­ge­par­tie zu wer­den. Nach­dem die Es­se­ner vor knapp drei Mo­na­ten mit ei­nem An­ge­bot (über 17 Mil­li­ar­den Eu­ro) in das Bie­ter­ren­nen ein­ge­stie­gen war, ist noch kein Er­geb­nis in Sicht. Ne­ben Hoch­tief ist auch die ita­lie­ni­sche In­vest­ment­ge­sell­schaft At­lan­tia im Ren­nen. Die Über­nah­me ist ein Po­li­ti­kum in Spa­ni­en. Ein mög­li­ches ju­ris­ti­sches Ver­fah­ren wür­de die Über­nah­me deut­lich ver­zö­gern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.