Ge­gen Atom­waf­fen am Flie­ger­horst Bü­chel

Rheinische Post Kevelaer - - GOTT UND DIE WELT -

Evan­ge­li­scher Kir­chen­kreis Kle­ve bie­tet Bus­fahrt zum Ak­ti­ons­tag ab Gel­dern, Goch und Al­pen an.

GEL­DERN (RP) Chris­ten aus meh­re­ren Lan­des­kir­chen la­den ein, am Sams­tag, 7. Ju­li, nach Bü­chel (bei Co­chem/Mo­sel) zu kom­men. Am Flie­ger­horst dort la­gern US-ame­ri­ka­ni­sche Atom­bom­ben. Die­se sol­len mo­der­ni­siert wer­den. Das macht ih­ren Ein­satz wahr­schein­li­cher. Dann wür­de ein mil­lio­nen­fa­cher Tod wie in Hi­ro­shi­ma und Na­ga­sa­ki dro­hen. Glau­ben, Ge­wis­sen und po­li­ti­sche Ver­nunft be­we­gen Men­schen aus Kir­che und Ge­sell­schaft, Mas­sen­ver­nich­tungs­waf­fen ab­zu­leh­nen. Der Evan­ge­li­sche Kir­chen­kreis Kle­ve lädt al­le Men­schen ein, die für den Ab­zug und das Ver­bot der Atom­waf­fen sind, vor dem Flie­ger­horst öf­fent­lich und ge­walt­frei da­für ein­zu­tre­ten und den Um­stieg auf ei­ne frie­dens­lo­gi­sche Au­ßen- und Si­cher­heits­po­li­tik zu for­dern.

Der Kir­chen­kreis or­ga­ni­siert da­zu ei­ne Bus­fahrt zum Ak­ti­ons­tag. Ab­fahrts­or­te sind in Gel­dern am Bahn­hof um 7 Uhr, in Goch am Bahn­hof um 7.30 Uhr und in Al­pen am Park­platz an der Au­to­bahn­ab­fahrt um 7.50 Uhr. Der Kir­chen­kreis-Bus wird ge­gen 11 Uhr vor Ort sein. Ein Mu­sik­pro­gramm un­ter­hält bis zum 12Uhr-Got­tes­dienst mit Pas­tor Ren­ke Brahms, Bre­men, Frie­dens­be­auf­trag­ter des Ra­tes der Evan­ge­li­schen Kir­che in Deutsch­land. Nach ei­ner Mit­tags­pau­se ist ab 13.45 Uhr ein Kul­tur­pro­gramm mit Mu­sik und An­spra­chen vor­ge­se­hen, um 15.15 Uhr fin­det ei­ne „ge­mein­sa­me Sym­bol­hand­lung“statt, ab 16 Uhr fährt der Bus wie­der zu­rück. Die Mit­fah­ren­den ver­sor­gen sich selbst, der Fahrt­kos­ten­an­teil be­trägt 10 Eu­ro pro Per­son. An­mel­dun­gen im Ge­mein­de­bü­ro der Evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de Gel­dern, Tel. 02831 800 01 oder gel­dern@ekir.de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.