52 neue Staats­an­ge­hö­ri­ge im Kreis

Rheinische Post Kevelaer - - KREIS KLEVE – REGIONAL -

KREIS KLE­VE (RP) Bei der ak­tu­el­len Ein­bür­ge­rungs­fei­er im May­wald­saal der Kreis­ver­wal­tung gra­tu­lier­te Land­rat Wolf­gang Spreen den an­we­sen­den Neu­bür­ge­rin­nen und Neu­bür­gern zur neu­en Staats­an­ge­hö­rig­keit. „Mit die­ser be­wuss­ten Ent­schei­dung brin­gen Sie zum Aus­druck, dass Sie sich mit un­se­rer De­mo­kra­tie, mit un­se­rer Ge­sell­schaft und un­se­rer Kul­tur iden­ti­fi­zie­ren. Ih­re Ein­bür­ge­rung ist ein gro­ßer Ver­trau­ens­be­weis für un­ser Land“, so Spreen. Drei Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Kreis­mu­sik­schu­le spiel­ten nach der Be­grü­ßungs­re­de des Land­rats und zwei kur­zen Film­bei­trä­gen die Na­tio­nal­hym­ne. An­schlie­ßend er­hiel­ten 52 neue Staats­an­ge­hö­ri­ge aus 21 Na­tio­nen aus den Hän­den des Land­rats ih­re Ein­bür­ge­rungs­ur­kun­de. Zu­vor hat­ten die neu­en Staats­an­ge­hö­ri­gen die schrift­lich be­kun­de­te Loya­li­tät zur deut­schen Ver­fas­sung münd­lich be­kräf­tigt. Der Land­rat er­mu­tig­te die Kreis Kle­ver Neu­bür­ger, sich mit ih­rem Wis­sen und ih­ren Er­fah­run­gen in der neu­en Hei­mat ein­zu­brin­gen. „Ge­stal­ten Sie un­se­re Ge­sell­schaft mit, da­mit wir ge­mein­sam da­von pro­fi­tie­ren kön­nen.“Herz­lich will­kom­men im Kreis Kle­ve.

FO­TO: KREIS KLE­VE

Land­rat Wolf­gang Spreen be­grüß­te bei der ak­tu­el­len Ein­bür­ge­rungs­fei­er die neu­en Staats­an­ge­hö­ri­gen im May­wald­saal in Kle­ve.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.