We­ber­stadt Frau­en­chor un­ter­nimmt Aus­flug zur Gärt­ne­rei

Rheinische Post Kleve - - ZUHAUSE IN GOCH UND UEDEM -

(RP) Ge­plant war, dass sich die Sän­ge­rin­nen des We­ber­stadt Frau­en­chor Goch mit dem Fahr­rad auf Tour be­ge­ben. Doch lei­der mein­te es der Wet­ter­gott nicht so gut und so ent­schie­den sich die Or­ga­ni­sa­to­rin­nen Ma­ri­an­ne Bie­nen und Anne Vül­lings da­für, mit dem Au­to zu fah­ren. Man traf sich auf dem Frau­en­tor­platz/Schwei­ne­markt und dann ging die Rei­se nach Kes­sel. Dort war­te­te auf die Sän­ge­rin­nen bei Ma­ri­an­ne Bie­nen, ei­ne fürst­lich ge­deck­te Kaf­fee­ta­fel, die kei­ne Wün­sche of­fen ließ. Das wun­der­schö­ne Flair ei­ner lie­be­voll her­ge­rich­te­ten Scheu­ne, schaff­te ei­ne ge­müt­li­che At­mo­sphä­re. Gut ge­stärkt fuhr man zu­rück nach Goch, wo die Gärt­ne­rei Wen­sing . be­sucht wur­de. Viel In­ter­es­san­tes und Wis­sens­wer­tes über den Gärt­ne­rei­be­trieb konn­te den Sän­ge­rin­nen ver­mit­telt wer­den. Ab­schluss der dies­jäh­ri­gen Tour war bei Ophey im Spar­geldorf Kes­sel, wo ein schmack­haf­tes Buf­fet auf die Sän­ge­rin­nen war­te­te. Trotz des schlech­ten Wet­ters ver­brach­te der Chor ei­nen er­leb­nis­rei­chen Tag. Je­de Da­me, die ger­ne singt, ist bei den Chor­pro­ben, mon­tags 20 Uhr im Pfarr­heim St. Ma­ria-Mag­da­le­na in Goch will­kom­men. „Trau dich“lau­tet das Mot­to. Sin­gen ist im Chor am Schöns­ten. Wei­te­re In­fos un­ter: www.we­ber­stadt-frau­en­chor-goch1994.de

FO­TO: NN

Die Chor­mit­glie­der bei ih­rer Tour.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.