Per­so­nal-Nach­fra­ge so groß wie zu­letzt 2005

Rheinische Post Krefeld - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (rtr) Die Ar­beit­ge­ber su­chen hän­de­rin­gend nach neu­en Mit­ar­bei­tern. Der Stel­len­in­dex der Bun­des­agen­tur für Ar­beit (BA) stieg im Ok­to­ber um ei­nen Zäh­ler und er­reich­te mit 245 Punk­ten das höchs­te Ni­veau seit sei­ner Ein­füh­rung 2005. „In vie­len Bran­chen ist die Nach­fra­ge nach neu­en Ar­beits­kräf­ten hö­her als vor ei­nem Jahr“, teil­te die BA mit. Vor al­lem im ver­ar­bei­ten­den Ge­wer­be gab es gro­ße Zu­wäch­se. „Ei­ne deut­li­che Ab­nah­me der Nach­fra­ge ist seit meh­re­ren Mo­na­ten im öf­fent­li­chen Di­enst zu be­ob­ach­ten“, hieß es. „Dies dürf­te mit der Ent­wick­lung der Flucht­mi­gra­ti­on zu­sam­men­hän­gen.“Vor ei­nem Jahr wur­de we­gen der ho­hen Flücht­lings­zah­len noch viel Per­so­nal nach­ge­fragt. Die BA will am Don­ners­tag ih­re Ar­beit­markt­bi­lanz für Ok­to­ber ver­öf­fent­li­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.