Santan­der Bank spen­det Fo­to­aus­rüs­tung

Rheinische Post Krefeld - - STADTPOST -

FI­SCHELN (RP) Für ei­nen Fo­to­ruck­sack mit di­gi­ta­ler Spie­gel­re­flex­ka­me­ra, Ta­blet und zwei Sta­ti­ven hat die Santan­der Bank dem Ju­gend­zen­trum Fi­scheln 1000 Eu­ro ge­spen­det. Die neue „Hard­ware“wird in den Herbst­fe­ri­en di­rekt im Rah­men ei­nes Fo­to­pro­jekts von den Ju­gend­li­chen aus­pro­biert. Di­gi­ta­le Tech­nik und Me­di­en sol­len im kom­men­den Jahr Schwer­punkt der Ar­beit im Ju­gend­zen­trum wer­den, sagt Lei­ter Jür­gen Wei­land. Zum Bei­spiel soll ein Youtube-Ac­count an­ge­legt wer- den, auf dem Neu­ig­kei­ten aus der Ein­rich­tung ver­öf­fent­licht wer­den. „Das The­ma Fo­to­gra­fie für Ins­ta­gram wird für die Ju­gend­li­chen im­mer at­trak­ti­ver. Jetzt kön­nen wir die tech­ni­sche Er­stel­lung gu­ter Fo­tos auch mit dem Ge­spräch über ei­ne sinn­vol­le und si­che­re Selbst­prä­sen­ta­ti­on im In­ter­net ver­bin­den“, sagt Wei­land. Vor­stands­mit­glied Wolf­gang Pohl­mann, der Mit­ar­bei­ter der Santan­der Bank ist, hat­te das Ju­gend­zen­trum als Spen­den­emp­fän­ger vor­ge­schla­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.