NRW un­ter­stützt Ver­sor­gung Ob­dach­lo­ser

Rheinische Post Langenfeld - - POLITIK -

DÜSSELDORF (kna) Das Land stellt 850.000 Eu­ro für die me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung woh­nungs­lo­ser Men­schen durch Kom­mu­nen, Wohl­fahrts­or­ga­ni­sa­tio­nen und Freie Trä­ger zur Ver­fü­gung. Sie könn­ten da­von et­wa Zahn­arzt­stüh­le, Ul­tra­schall­ge­rä­te und an­de­re me­di­zi­ni­sche Aus­stat­tung für den mo­bi­len me­di­zi­ni­schen Di­enst kau­fen, teil­te das Mi­nis­te­ri­um für Ar­beit, Ge­sund­heit und So­zia­les mit. Pro Pro­jekt lie­ge die För­de­rung zwi­schen 12.500 und 100.000 Eu­ro. So­zi­al­mi­nis­ter Karl-Jo­sef Lau­mann (CDU) sag­te, Woh­nungs­lo­se nutz­ten das me­di­zi­ni­sche Re­gel­sys­tem oft nicht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.