Aber­crom­bie-Ak­tie fällt um mehr als 20 Pro­zent

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

NEW ALBANY (dpa) Aber­crom­bie & Fitch steht nach ei­nem schwa­chen Quar­tals­er­geb­nis an der Bör­se un­ter Druck. Von Mai bis Ju­li wei­te­te sich der Ver­lust ver­gli­chen mit dem Vor­jah­res­zeit­raum von 0,8 auf 13,1 Mil­lio­nen Dol­lar (11,7 Mio. Eu­ro) aus, wie der ame­ri­ka­ni­sche Mo­de-Her­stel­ler mit­teil­te. Der Ab­satz fiel um vier Pro­zent auf 783 Mil­lio­nen Dol­lar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.