Con­ti ko­ope­riert mit Bai­du bei Mo­bi­li­tät

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

HAN­NO­VER (frin) Der deut­sche Au­to­zu­lie­fe­rer Con­ti­nen­tal ver­bün­det sich mit ei­nem der größ­ten In­ter­net­kon­zer­ne Chi­nas, Bai­du. Ges­tern ga­ben die Un­ter­neh­men ei­ne Ko­ope­ra­ti­on be­kannt, um ge­mein­sam in­tel­li­gen­te Mo­bi­li­tät wei­ter­zu­ent­wi­ckeln. Es geht um ei­ne Zu­sam­men­ar­beit in den Be­rei­chen au­to­ma­ti­sier­tes Fah­ren, ver­netz­te Fahr­zeu­ge und Mo­bi­li­täts­diens­te. „Mit un­se­rer stra­te­gi­schen Zu­sam­men­ar­beit wer­den wir in­tel­li­gen­te Mo­bi­li­tät ei­nen gro­ßen Schritt vor­an­brin­gen“, sag­te Con­ti-Chef El­mar De­gen­hart. Bai­du be­treibt un­ter an­de­rem die gleich­na­mi­ge In­ter­net­such­ma­schi­ne. Chi­na ist für Au­to-Her­stel­ler und -Zu­lie­fe­rer ei­ner der wich­tigs­ten Zu­kunfts­märk­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.