Ers­ter Auf­tritt für Ba­by-Nil­pferd

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - POLITIK -

Nil­pferd Fio­na wur­de im Ja­nu­ar ge­bo­ren und ist schon jetzt ein Star.

CIN­CIN­NA­TI (ap) Rund 45 Ki­lo­gramm schwer ist der neue Star des Zoos der US-Stadt Cin­cin­na­ti: Ba­by-Nil­pferd Fio­na hat am Mitt­woch sei­nen ers­ten Auf­tritt vor Me­di­en­ver­tre­tern ab­sol­viert. Um­ringt von Ka­me­ras pad­del­te das Nil­pferd durch das Was­ser­be­cken in sei­nem künf­ti­gen Ge­he­ge.

Fio­na, die am 24. Ja­nu­ar in dem Zoo ge­bo­ren wur­de, ist mit ih­ren et­wa vier Mo­na­ten aber noch zu klein, um Be­su­chern prä­sen­tiert zu wer­den, bis­her wur­de sie nur den Me­di­en vor­ge­stellt.

Trotz­dem ist das Nil­pferd-Ba­by schon jetzt ei­ne Be­rühmt­heit: Vi­de­os, die zei­gen, wie Fio­na die Fla­sche be­kommt oder in ein Was­ser­be­cken springt, ha­ben on­line schon meh­re­re Mil­lio­nen Klicks ge­sam­melt. Be­su­cher des Zoos tru­gen TShirts mit der Auf­schrift „Team Fio­na“, ei­ne US-Braue­rei plant, dem Nil­pferd ein Bier zu wid­men.

Bei ih­rer Ge­burt wog Fio­na 13 Ki­lo­gramm. Sind Nil­pfer­de aus­ge­wach­sen, kön­nen sie zwi­schen 1000 und 4000 Ki­lo­gramm auf die Waa­ge brin­gen.

FOTO: DPA

Nil­pferd-Ba­by Fio­na lebt im Zoo von Cin­cin­na­ti (USA).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.