Bernd Go­the bleibt Chef des Kar­ne­vals

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - KULTUR -

(cli) Der ers­te Vor­sit­zen­des des Mönchengladbacher Kar­ne­vals­ver­bands heißt wei­ter Bernd Go­the. Vor drei Jah­ren hat­te Go­the an­ge­kün­digt, für kei­ne wei­te­re Amts­zeit zur Ver­fü­gung zu ste­hen und Platz für ei­nen Jün­ge­ren ma­chen zu wol­len. Ges­tern Abend ließ sich der 76-Jäh­ri­ge bei der Jah­res­haupt­ver­samm­lung des MKV wie­der zum Vor­sit­zen­den wäh­len. In ih­ren Äm­tern be­stä­tigt wur­den zu­dem Wil­li Kleu­ser als Prä­si­dent und Klaus Werth­mann als Hof­mar­schall. Der Freun­des­kreis des MKV wird künf­tig von Bri­git­te Bey­er ge­führt. Sie folgt da­mit auf Hei­ke Bau­manns. Auch Mo­ni­ka Fer­fers, bis­lang Ju­gend­be­auf­trag­te, trat nicht zur Wie­der­wahl an. Ih­re Nach­fol­ge­rin ist Dag­mar Ga­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.