Das Denk­mal steht auf rö­mi­schem Fun­da­ment

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

Denk­mal Bau­jahr ver­mut­lich um 1500, der über­gie­bel­te An­bau des An­kers ist von 1740. Merk­ma­le Im Ge­wöl­be­kel­ler sind Mau­er­qua­der ver­baut wor­den, die aus rö­mi­schen Fun­da­men­ten aus der Nach­bar­schaft stam­men. Nut­zung Frü­her Gast­wirt­schaft, Wohn­raum, heu­te Braue­rei-Aus­schank. Um­bau Ab 12. Ju­ni bleibt der An­ker für zwei Mo­na­te ge­schlos­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.