Auch an Pfings­ten Aus­fäl­le bei Air Ber­lin

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN (dpa) Rei­sen­de der an­ge­schla­ge­nen Flug­ge­sell­schaft Air Ber­lin wa­ren auch Pfings­ten von Flug­aus­fäl­len und Ver­spä­tun­gen be­trof­fen. Al­lein ges­tern fie­len sie­ben Flü­ge aus, wie ein Spre­cher sag­te. Am Sams­tag und Sonn­tag sei­en 19 Flü­ge ge­stri­chen wor­den, die meis­ten da­von In­lands­flü­ge. Die Air­line kämpft seit Wo­chen mit mas­si­ven Pro­ble­men. Als Grün­de nennt sie Eng­päs­se bei Cr­ews und Flug­zeu­gen. Au­ßer­dem lau­fe die Zu­sam­men­ar­beit mit dem Bo­den­dienst­leis­ter Ae­ro­ground in Ber­linTe­gel nach wie vor nicht zu­frie­den­stel­lend. Ins­ge­samt sei der Flug­plan über Pfings­ten sta­bi­ler ge­we­sen als in den Vor­wo­chen, sag­te der Spre­cher. Mit­ar­bei­ter aus der Ver­wal­tung wa­ren bei der Kun­den­be­treu­ung oder im Ti­cket­be­reich im Ein­satz. Für heu­te sind laut Spre­cher kein Flug­aus­fäl­le ge­plant.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.