Auch die Hoch­neu­kir­cher fei­ern bei Son­nen­schein

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - KRUSCHEL ERKLÄRT’S -

HOCHNEUKIRCH (kvm) Das Wet­ter mein­te es gut mit den Hoch­neu­kir­cher Schüt­zen – wäh­rend es am Frei­tag et­wa zum Zeit­punkt der Krö­nungs­fest­lich­kei­ten vie­ler­orts hef­tig reg­ne­te, blieb das Schüt­zen­fest in Jü­chens ein­woh­ner­stärks­tem Orts­teil ver­schont. Hoch zu­frie­den er­klärt Prä­si­dent Be­ne­dikt Obst vom Hei­mat­ver­ein: „Die Ver­an­stal­tun­gen sind su­per ge­lau­fen – die Stim­mung war top, das Wet­ter spiel­te mit, und der His­to­ri­sche Fest­zug am Sonn­tag war mit rund 400 Mar­schie­rern rie­sig lang. Wir hat­ten Gast­zü­ge aus Wan­lo, Bad Müns­ter­ei­fel und Kre­feld-In­rath.“Tol­le Stim­mung gab es auch am gest­ri­gen Mon­tag beim Klom­pen­zug und Klom­pen­ball. Auf­takt des Fes­tes war der sehr gut be­such­te Krö­nungs­ball mit der Band „Klang­statt“.

Für Gui­do und Wil­ma El­lin­ger hieß es Ab­schied neh­men von zwölf Mo­na­ten, in de­nen sie Hochneukirch und die Feu­er­wehr weit über die Gren­zen Jü­chens hin­aus re­prä­sen­tiert hat­ten. Denn der schei­den­de Kö­nig, der stets in sei­ner Feu­er­wehr­uni­form auf­trat, ist haupt­be­ruf­lich Brand­schutz­er­zie­her und Si­cher­heits-Di­enst­leis­ter und als sol­cher in ganz Deutsch­land ge­fragt.

Neu­es Kö­nigs­paar sind Burk­hard Obst und Ju­lia­ne Schink, ei­ne pro­mo­vier­te Che­mi­ke­rin aus Bad Müns­ter­ei­fel. Die bei­den hat­ten erst am 8. April ge­hei­ra­tet. Prä­si­dent Obst, Bru­der des Kö­nigs, kün­dig­te an: „Die öku­me­ni­sche Hoch­zeit soll im Ju­li fol­gen.“Die Krö­nung nah­men Ge­ne­ral Jür­gen Streit und Oberst Mar­tin Schrö­der vor. Kö­ni­gin Ju­lia­ne be­geis­ter­te im schlich- ten, fi­gur­na­hen schwar­zen Kleid. Was sie sich vom Kö­nigs­jahr er­hofft? „Ich möch­te die tol­le Ge­mein­schaft er­le­ben und Kon­tak­te in Hochneukirch knüp­fen – ich bin noch recht fremd hier.“

Ein Hö­he­punkt war die emo­tio­na­le Se­re­na­de, die im Fest­zelt von den fast 100 Blä­sern der drei Hoch­neu­kir­cher Mu­si­ken „Jä­ger­ka­pel­le“, „Mu­sik­ver­ein“und „Bun­des­schüt­zenta­m­bour­corps“ge­spielt wur­de.

Am Sonn­tag beim Früh­schop­pen bot der Mu­sik­ver­ein an­läss­lich sei­nes 50-jäh­ri­gen Be­ste­hens ei­ne be­acht­li­che Kost­pro­be sei­nes Kön­nens un­ter Lei­tung des Vor­sit­zen­den Diet­mar Mei­sen. Am Sonn­tag wur­de auch der Jung­schüt­zen­kö­nig prä­sen­tiert: Der zwölf­jäh­ri­ge Ti­mo von Blu­men­thal ist Sohn von Hei­mat­ver­eins-Ge­schäfts­füh­rer An­dré von Blu­men­thal, des­sen Zug „Blaue Husa­ren II“sein 25-Jäh­ri­ges fei­er­te.

FO­TO: SALZ

Burk­hard Obst und Ju­lia­ne Schink stan­den jetzt im Mit­tel­punkt des fünf­tä­gi­gen Fes­tes in Hochneukirch.

FO­TOS: H. THO­REN (1), KANDZORRA (4)

Vier Jah­re oh­ne Un­ges Pengs­te ha­ben ihm ge­reicht: Jetzt war Pe­ter Ot­ten wie­der mit da­bei. Der 30-Jäh­ri­ge lebt in Ja­pan.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.