Schi­ri, wir wis­sen, wo dein Föhn ist

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALE KULTUR -

Was für ein un­wür­di­ges Schau­spiel in der Nach­spiel­zeit der Fuß­bal­lBun­des­li­ga! Und da­mit mein ich nicht der Auf­tritt von He­le­ne Fi­scher beim Po­kal­fi­na­le, son­dern das Ver­hal­ten der ‚Fans‘ von die Re­le­ga­ti­ons-Ver­lie­rer-Teams Ein­tracht Braun­schweig und 1860 Mün­chen. Bei­de Fan­la­ger ha­ben ein­drucks­voll die Evo­lu­ti­ons­theo­rie von Charles Dar­win be­wie­sen: Ja, der Mensch stammt vom Af­fen ab – und zwar nicht all­zu weit. In Braun­schweig wur­de der Platz ge­stürmt, für die Wolfs­bur­ger Fans zu ver­prü­geln, und das, ob­wohl es sich da­bei nur um ein­ge­schüch­ter­te VW-An­ge­stell­te han­delt, die per Ar­beits­ver­trag ge­zwun­gen wer­den, sich die Spie­le an­zu­gu­cken. Noch schlim­mer aber war, was sich ein Tag spä­ter in der Al­li­anz-Are­na ab­ge­spielt hat. 1860-Ul­tras nah­men die hal­be Tri­bü­ne aus­ein­an­der und schmis­sen die aufs Feld. An Schmäh­ge­sän­ge, die sich spät­pu­ber­tä­re Voll­ver­sa­ger mit Doofheits­hin­ter­grund aus­den­ken, hat man sich im Fuß­ball ja längst ge­wöhnt, aber der blind­wü­ti­ge Hass, der sich in letz­ter Zeit im­mer öf­ters ent­lädt, hat mit Tra­di­ti­on oder FanSein nix zu tun, son­dern nur mit aku­te Un­ter­be­lich­tung. Ich bin selbst gro­ßer Fuß­ball-Fan und fin­de schon die ge­walt­be­rei­ten Hoo­li­gans bei uns im Dorf­ver­ein schlimm, aber das sind we­nigs­tens nur die Müt­ter von der F-Ju­gend­mann­schaft. Im­mer­hin hat der DFB re­agiert und lässt ab nächs­te Sai­son mit Bi­bia­na St­ein­haus erst­mals ei­ne Frau in der ers­ten Li­ga pfei­fen, denn, wenn Frau­en in der Nä­he sind, wer­den Män­ner vom Sil­ber­rü­cken zum Pfau. Und auch auf der Platz wird es nie wie­der ver­steck­te Fouls ge­ben, denn ei­ne Frau kriegt al­les mit! Vor al­lem aber fällt die nicht auf Schwal­ben­kö­ni­ge wie Ar­jen Rob­ben rein, der im­mer, wenn der über ein Gras­halm stol­pert, rum­schreit, als wür­de er mas­sa­kriert. Frau­en wis­sen näm­lich, dass es nix be­deu­tet, wenn Män­ner rum­jam­mern – au­ßer, die ha­ben Grip­pe.

Eu­er Has­ten­raths Will

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.