Air Ber­lin sieht Luft­han­sa als mög­li­chen Part­ner

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT - VON REIN­HARD KO­WA­LEW­SKY

DÜS­SEL­DORF Der neue Vor­stands­vor­sit­zen­de von Air Ber­lin, Tho­mas Win­kel­mann, hat be­stä­tigt, dass sich das kri­sen­ge­schüt­tel­te Un­ter­neh­men im­mer stär­ker an die Deut­sche Luft­han­sa an­nä­hern wird. „Wir müs­sen 2017 ei­nen Part­ner fin­den, und die Luft­han­sa ist ei­ner von ei­ni­gen mög­li­chen“, sag­te der frü­he­re Luft­han­sa-Ma­na­ger der Wo­chen­zei­tung „Die Zeit“. „Ich prü­fe al­les, was für Air Ber­lin Sinn er­gibt und die Ar­beits­plät­ze lang­fris­tig si­chert“, er­klär­te Win­kel­mann.

Der Ma­na­ger räum­te ein, dass Air Ber­lin im Mo­ment mit ei­ner Wel­le an Ver­spä­tun­gen le­be. „Mir tun die Ver­spä­tun­gen leid“, sag­te er, „ich selbst är­ge­re mich schon schwarz über zehn Mi­nu­ten Ver­spä­tung.“

Wie ernst die La­ge ist, zeigt ei­ne neue Un­ter­su­chung der Bür­ger­initia­ti­ven ge­gen Flug­lärm für un­se­re Re­dak­ti­on. Da­nach ka­men im Mai am Flug­ha­fen Düs­sel­dorf 30 Pro­zent der Flug­zeu­ge von Air Ber­lin mit mehr als 15 Mi­nu­ten Ver­spä­tung an. Im Durch­schnitt der Air­lines kom­men da­ge­gen nur 22 Pro­zent der Jets ver­zö­gert an.

Als Grund für die Ver­spä­tun­gen gibt Deutsch­lands zweit­größ­te Flug­ge­sell­schaft meh­re­re Grün­de an. Die Um­stel­lung der in­ter­nen Ab­läu­fe mit Be­ginn des Som­mer­flug­plans En­de März ha­be sich als auf­wen­di­ger her­aus­ge­stellt als ge­plant, sag­te ein Spre­cher. Da­bei wur­den die Flü­ge zu Ur­laubs­zie­len von Air Ber­lin auf die Toch­ter Ni­ki über­tra­gen. Als Fol­ge man­gel­haf­ter Pla­nung sei es „in den zu­rück­lie­gen­den Mo­na­ten im­mer wie­der zu Eng­päs­sen bei den Cr­ews, zu Ver­spä­tun­gen und Um­lei­tun­gen“ge­kom­men. Für die meis­ten An­nul­lie­run­gen und Ver­spä­tun­gen sei die Part­ner­ge­sell­schaft Wal­ter ver­ant­wort­lich ge­we­sen, de­ren Füh­rung aus­ge­tauscht wor­den sei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.