Die zweit­größ­te deut­sche Air­line

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - VORDERSEITE -

Un­ter­neh­men Air Ber­lin wur­de 1978 ge­grün­det und stieg durch Über­nah­men zur zweit­größ­ten deut­schen Flug­ge­sell­schaft auf. Zu­letzt setz­te sie mit 8500 Mit­ar­bei­tern 3,8 Mil­li­ar­den Eu­ro um. Pas­sa­gie­re 2016 flo­gen so we­nig Flug­gäs­te wie seit sie­ben Jah­ren nicht mit Air Ber­lin. 28,9 Mil­lio­nen Ti­ckets wur­den ver­kauft. In den ver­gan­ge­nen Wo­chen häuf­ten sich Flug­aus­fäl­le und Ver­spä­tun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.