40.000 Be­su­cher bei Un­ges Pengs­te 2017

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - UNTERHALTUNG -

Har­mo­ni­scher Fest­aus­klang mit Kö­nigs­ball und Zie­hung der Ge­win­ner­lo­se für die Kin­der-Di­rekt­hil­fe.

KOR­SCHEN­BROICH (tho) Als Glücks­fe­en be­tä­tig­ten sich beim stim­mungs­vol­len Ab­schluss­abend von Un­ges Pengs­te die bei­den Schüt­zen­kö­ni­gin­nen Ul­ri­ke Mai­er und Ni­na Bo­de­wein. Sie zo­gen die Ge­winn­lo­se für die Pfingst­tom­bo­la, de­ren Er­lös der Kin­der-Di­rekt­hil­fe Kor­schen­broich für das neue Hilfs­pro­jekt in Gha­na „Hoff­nung für Bol­ga­tan­ga“zu­gu­te kommt. Karl-Heinz Gö­ris, Initi­tia­tor der Hilfs­ak­ti­on und Vor­sit­zen­der der Kin­der-Di­rekt-Hil­fe, hofft, aus Los­ver­kauf und Spen­den bis zur Jah­res­mit­te 60.000 Eu­ro nach Gha­na über­wei­sen zu kön­nen. Dort wird die fi­nan­zi­el­le Hil­fe vom Nie­der­rhein drin­gend be­nö­tigt, um be­dürf­ti­ge Kin­der und Fa­mi­li­en zu un­ter­stüt­zen.

Zu den Ge­win­nern der Pfingst­tom­bo­la ge­hör­te auch Bür­ger­meis­ter Marc Ven­ten. Er be­kommt ei­ne Grill­par­ty aus­ge­rich­tet und darf da­zu 15 Per­so­nen ein­la­den. Ven­tens Pro­blem ist nun die Aus­wahl des Gäs­te­krei­ses. Das hal­be Fest­zelt lud sich nach der Ge­winn­zie­hung spon­tan zum Grill­abend ein. Mit dem Kö­nigs­ball en­de­te in der Nacht zu Don­ners­tag Un­ges Pengs­te 2017. Die bei­den Bru­der­schaf­ten zo­gen ei­ne po­si­ti­ve Bi­lanz: 40.000 Gäs­te fei­er­ten mit. Das Fest, mit bes­tem Fei­er­wet­ter am Sonn­tag und Mon­tag, ver­lief wie der Ab­schluss­abend: har­mo­nisch.

Ein schö­nes Lob kam da­zu von Land­rat Hans-Jür­gen Pe­t­rausch­ke, der nach ei­nem lan­gen Sit­zungs­tag zu spä­te­rer St­un­de noch mit Kreis­di­rek­tor Dirk Brüg­ge ins Fest­zelt kam: „Kor­schen­broich ver­steht zu fei­ern …“

FOTO: DET­LEF ILGNER

Fest­aus­klang mit Kö­nigs­ball und Pfingst­tom­bo­la: Die bei­den Kö­ni­gin­nen wer­den zu Glücks­fe­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.