Frau­en­power in der Ei­cke­ner Frie­dens­kir­che

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LOKALE KULTUR -

(isch) Im Lu­ther­ju­bi­lä­ums­jahr möch­te die Ei­cke­ner Frie­dens­kir­chen­ge­mein­de die Frau­en, die an der Re­for­ma­ti­on be­tei­ligt wa­ren, in den Mit­tel­punkt stel­len. Vier Kurz­por­träts wer­den in das mu­si­ka­li­sche Pro­gramm von Frau­en­power – dem Rock-Pop-Mu­si­cal-Chor aus Wil­lich mit Sän­ge­rin­nen von elf bis Mit­te 70 – ein­ge­passt. Für die Ver­an­stal­tung am Sams­tag, 24. Ju­ni, 17 Uhr (Ein­lass 16.30 Uhr) in der Frie­dens­kir­che an der Mar­ga­re­then­stra­ße 20 gibt es noch Kar­ten für 12 Eu­ro. Er­mä­ßi­gung gibt es für Schü­ler, Ar­beits­lo­se und Be­hin­der­te (6 Eu­ro); Kin­der bis sechs Jah­re er­hal­ten frei­en Ein­tritt. Für 30 Eu­ro gibt es ei­ne Fa­mi­li­en­kar­te für zwei Er­wach­se­ne und de­ren ei­ge­nen Kin­der. Ti­ckets kön­nen über die E-Mail-Adres­se kar­ten@frau­en­power-wil­lich.de be­stellt wer­den. Sie wer­den auch in der Öku­me­ni­schen Al­ten­ta­ges­stät­te in Ei­cken, Mar­ga­re­then­stra­ße 20, (Mon­tag bis Frei­tag 10-12 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr) ver­kauft; Te­le­fon 02161 205210.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.