DM: Isa­bel van Lent schei­det in der zwei­ten Run­de aus

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - SPORT LOKAL -

TEN­NIS (to­gr) Ihr Ziel, die ers­te Haupt­run­de zu über­ste­hen, hat Isa­bel van Lent er­reicht. In der zwei­ten Run­de war für das Ta­lent des Oden­kir­che­ner TC je­doch End­sta­ti­on bei ih­rer ers­ten Teil­nah­me an ei­ner Deut­schen Meis­ter­schaft. In der weib­li­chen U 14-Kon­kur­renz un­ter­lag die 13-Jäh­ri­ge der an Po­si­ti­on vier ge­setz­ten Na­stas­ja Schunk aus Mann­heim 0:6, 1:6. Zu­vor hat­te Isa­bel van Lent Pia Sper­ber vom TC Aalen 7:5, 6:4 be­zwun­gen. In der Dop­pel­kon­kur­renz, in der sie mit No­emi San­te vom Ro­chus­club an­trat, war für die Mönchengladbacher Nach­wuchs­spie­le­rin in­des gleich zum Auf­takt Schluss.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.