250 Gaf­fer be­hin­dern Feu­er­wehr­ein­satz

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DUISBURG (dpa) Hun­der­te Schau­lus­ti­ge ha­ben ei­nen Ret­tungs­ein­satz von Sa­ni­tä­tern und Feu­er­wehr in ei­nem Duis­bur­ger Wohn­haus be­hin­dert. Wie ei­ne Po­li­zei­spre­che­rin sag­te, muss­te ein be­wusst­lo­ser Be­woh­ner am Don­ners­tag in dem Haus re­ani­miert wer­den. Um den Ein­satz­ort frei­zu­hal­ten, for­der­te die Feu­er­wehr Strei­fen­wa­gen der Po­li­zei an. Dem­nach hat­ten sich et­wa 250 Gaf­fer vor dem Haus ver­sam­melt. En­de Mai war es in Duisburg zu ei­ner ähn­li­chen Sze­ne ge­kom­men. Da­mals be­hin­der­ten rund 300 Schau­lus­ti­ge die Ret­tungs­maß­nah­men nach ei­nem Ver­kehrs­un­fall.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.