Är­ger­lich

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - LESERBRIEFE -

Zu „Fi­nanz­äm­ter brau­chen bis zu 76 Ta­ge für Steu­er­be­scheid“(RP vom 23. Mai): Zwei bis drei Mo­na­te muss­ten wir bis­her auf un­se­ren Steu­er­be­scheid des Fi­nanz­am­tes Kre­feld war­ten. Wir er­hiel­ten im­mer ei­ne Rück­er­stat­tung. In die­sem Jahr ist al­les völ­lig an­ders: Es dau­er­te 13! Ta­ge, bis wir un­se­ren Steu­er­be­scheid in Hän­den hiel­ten. Al­ler­dings müs­sen wir jetzt ei­ne statt­li­che Nach­zah­lung leis­ten. Ich kann mir nicht vor­stel­len, dass die Be­ar­bei­tung der Rück­er­stat­tun­gen mehr Zeit in An­spruch nimmt als die der Nach­zah­lun­gen. Woran liegt es? Ich är­ge­re mich über die­sen un­glei­chen Um­gang mit den Bür­gern! Ute Scholl-Du­pré Kre­feld

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.