Sinkt bald die Mehr­wert­steu­er?

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

Die Re­gie­rung dis­ku­tiert die Maß­nah­me. Das hat auch mit Do­nald Trump zu tun.

BER­LIN (rtr/RP) Es war bis da­to die größ­te Steu­er­er­hö­hung seit 1949: 2006 be­schloss der Bun­des­tag die Er­hö­hung der Mehr­wert­steu­er von 16 auf 19 Pro­zent, um mit den Mehr­ein­nah­men den Haus­halt zu sa­nie­ren. Heu­te sieht die La­ge an­ders aus: Die Steu­er­ein­nah­men spru­deln, die schwar­ze Null steht. Die Fra­ge ist: Sinkt nun auch wie­der die Mehr­wert­steu­er? Laut ei­nem Me­dien­be­richt wird das zu­min­dest in der Bun­des­re­gie­rung dis­ku­tiert. Die „Welt am Sonntag“be­rich­tet, die Bun­des­re­gie­rung prü­fe der­zeit, ob ein sol­cher Schritt bei der Ab­sen­kung des Leis­tungs­bi­lanz­über­schus­ses hel­fe. Das Bun­des­wirt- schafts­mi­nis­te­ri­um de­men­tier­te den Be­richt nicht, äu­ßer­te sich zu der Maß­nah­me aber skep­tisch. Ei­ne Mehr­wert­steu­er­sen­kung wer­de nach Ein­schät­zung des Mi­nis­te­ri­ums „nur sehr be­grenzt Wir­kung auf den Leis­tungs­bi­lanz­sal­do“zei­gen, sag­te ei­ne Spre­che­rin.

Deutsch­land steht we­gen sei­nes Über­schus­ses im Han­del mit Wa­ren und Dienst­leis­tun­gen seit Lan­gem in­ter­na­tio­nal in der Kri­tik. Zu­letzt hat­te US-Prä­si­dent Do­nald Trump, des­sen Land ge­gen­über Deutsch­land ein be­son­ders ho­hes De­fi­zit auf­weist, das Un­gleich­ge­wicht hef­tig kri­ti­siert und an­ge­kün­digt, er wer­de da­ge­gen vor­ge­hen. In der deut­schen Wirt­schaft fürch­tet man nun Straf­zöl­le auf Im­por­te und an­de­re US-Ein­fuhr­be­schrän­kun­gen. Ten­den­zi­ell könn­ten mehr In­ves­ti­tio­nen in Deutsch­land und ein hö­he­rer In­lands­kon­sum den Leis­tungs­bi­lanz­über­schuss drü­cken.

Wirt­schafts­wis­sen­schaft­ler spra­chen sich da­für aus, den Mehr­wert­steu­er­satz zu sen­ken, um da­durch dem In­lands­kon­sum Im­pul­se zu ge­ben. Der Schritt sei ein ef­fek­ti­ves Mit­tel zur Min­de­rung der Über­schüs­se, sag­te der Öko­nom Carl Chris­ti­an von Weiz­sä­cker. Um ei­nen Ef­fekt zu zei­gen, müss­te der Mehr­wert­steu­er­satz aber deut­lich sin­ken, et­wa von 19 Pro­zent auf 14 Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.