Spa­ni­ens Po­li­zei er­mit­telt ge­gen deut­sche Neo­na­zis

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - POLITIK -

PAL­MA (dpa) We­gen ei­nes Eklats um mut­maß­li­che deut­sche Neo­na­zis auf Mallor­ca er­mit­telt nun die spa­ni­sche Po­li­zei. 13 An­ge­hö­ri­ge ei­ner Grup­pe wur­den iden­ti­fi­ziert, die am ver­gan­ge­nen Frei­tag im Par­ty-Lo­kal „Bier­kö­nig“am Strand von Pal­ma ei­ne Reichs­kriegs­flag­ge aus­ge­rollt und „Aus­län­der raus!“ge­brüllt hat­ten, wie die zu­stän­di­ge Po­li­zei­be­am­tin ges­tern be­stä­tig­te.

Der Zwi­schen­fall hat­te sich wäh­rend ei­nes Kon­zerts der Par­ty-Sän­ge­rin Mia Ju­lia er­eig­net. Wie auf ei­nem Be­su­cher-Vi­deo zu se­hen ist, rief die deut­sche Sän­ge­rin mehr­fach: „Nehmt die Fah­ne run­ter!“Zahl­rei­che em­pör­te Be­su­cher pfif­fen die Grup­pe aus und schrien „Na­zis raus, Na­zis raus!“. Mia Ju­lia muss­te ih­ren Auf­tritt für rund 20 Mi­nu­ten un­ter­bre­chen, bis die Stö­ren­frie­de auf An­wei­sung des Si­cher­heits­per­so­nals das voll be­setz­te Lo­kal ver­lie­ßen. Die schwarz-weiß­ro­te Flag­ge mit dem Ei­ser­nen Kreuz stammt aus dem deut­schen Kai­ser­reich, wur­de aber auch von den Na­tio­nal­so­zia­lis­ten im Drit­ten Reich ver­wen­det.

Na­zi­sym­bo­le sind in Spa­ni­en zwar nicht ver­bo­ten. In ih­rem Be­richt an die Staats­an­walt­schaft und an die Na­tio­nal­po­li­zei wer­fen die Be­hör­den in Pal­ma den 13 Män­nern aber „Ver­let­zung von Grund­rech­ten“vor. Da­für sei­en in Spa­ni­en Frei­heits­stra­fen von bis zu vier Jah­ren vor­ge­se­hen. Un­ter an­de­rem sei ein dun­kel­häu­ti­ger Be­su­cher des Lo­kals „Bier­kö­nig“be­drängt wor­den, sag­te die für Hass­de­lik­te zu­stän­di­ge Be­am­tin.

Ob es sich bei den Män­nern vor­wie­gend um Tou­ris­ten oder um auf der spa­ni­schen In­sel le­ben­de Per­so­nen han­delt, war zu­nächst nicht be­kannt. Sän­ge­rin Mia Ju­lia schrieb zum Zwi­schen­fall auf Face­book: „Hass, Ge­walt und Schmer­zen ha­ben auf un­se­ren Par­tys nichts zu su­chen!“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.