„Pas­tew­ka“ab 2018 bei Ama­zon Pri­me Vi­deo

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - MEDIEN -

MÜN­CHEN (dpa) „Pas­tew­ka“kommt wie­der. Die Dreh­ar­bei­ten für die neue Staf­fel mit zehn Fol­gen ha­ben be­gon­nen, wie Ama­zon Pri­me Vi­deo ges­tern mit­teil­te. Sie sol­len En­de Au­gust ab­ge­schlos­sen sein. Bis da­hin steht Co­me­di­an Bas­ti­an Pas­tew­ka (45) in Köln und Um­ge­bung für den Strea­m­ing­dienst vor der Ka­me­ra, bei dem die Sit­com An­fang 2018 zu se­hen sein wird. Für Ama­zon Pri­me ist „Pas­tew­ka“nach „You Are Wan­ted“mit Mat­thi­as Schweig­hö­fer die zwei­te Ei­gen­pro­duk­ti­on in Deutsch­land. Die un­ter an­de­rem mit dem Deut­schen Fernsehpreis aus­ge­zeich­ne­te Fern­seh­se­rie star­te­te 2005 ur­sprüng­lich auf Sat.1. In den neu­en Epi­so­den ist das bis­he­ri­ge En­sem­ble wie­der da­bei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.