May­r­hu­ber hört schon im Sep­tem­ber auf

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - WIRTSCHAFT -

FRANKFURT (dpa) Die Luft­han­sa be­kommt of­fen­bar noch in die­sem Jahr ei­nen neu­en Auf­sichts­rats­chef. „Wolf­gang May­r­hu­ber wird schon im Herbst und mög­li­cher­wei­se so­gar schon im Sep­tem­ber sein Amt nie­der­le­gen“, zi­tiert die „Wirt­schafts­wo­che“aus Fir­men­krei­sen. May­r­hu­ber hö­re aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den auf. Als Nach­fol­ger gilt schon län­ger Ex-Luft­han­sa-Fi­nanz­chef Karl-Lud­wig Kley, seit 2013 im Auf­sichts­rat. Ein Kon­zern­spre­cher woll­te die In­for­ma­tio­nen nicht kom­men­tie­ren. Der frü­he­re Luft­han­sa-Vor­stands­chef May­r­hu­ber seht seit 2013 an der Spit­ze des Auf­sichts­rats. Ur­sprüng­lich soll­te der 70-Jäh­ri­ge die­se Funk­ti­on bis zur Haupt­ver­samm­lung 2018 aus­üben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.