Har­ting-Brü­der erst­mals seit Rio wie­der Geg­ner im Ring

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - SPORT -

OSLO (sid) Chris­toph Har­ting ge­gen Ro­bert Har­ting, klei­ner Bru­der ge­gen gro­ßen Bru­der, Olym­pia­sie­ger ge­gen Olym­pia­sie­ger: Erst­mals seit den Spie­len in Rio stei­gen die bei­den deut­schen Dis­kus-Rie­sen wie­der zum di­rek­ten Du­ell in den Ring, beim heu­ti­gen Dia­mond-Le­agueMee­ting in Oslo.

Auf dem Weg zur WM in Lon­don (4. bis 13. Au­gust) tref­fen die Har­tings am Sonn­tag in Stockholm wie­der auf­ein­an­der. Aber wäh­rend das „Bru­der­du­ell der Olym­pia­sie­ger“vor al­lem me­di­al Wel­len schlägt, sind die bei­den Haupt­dar­stel­ler der­zeit vor al­lem mit sich selbst be­schäf­tigt. Zwei Mo­na­te vor den Ti- tel­kämp­fen in Lon­don ha­ben bei­de Har­tings noch nicht die ge­for­der­te Norm (65 Me­ter) ge­schafft. „Die an­de­ren in­ter­es­sie­ren mich nicht“, sag­te Chris­toph Har­ting – mit sei­nen 63,47 Me­tern ist der 27-Jäh­ri­ge nur die Num­mer fünf in Deutsch­land – über das Auf­ein­an­der­tref­fen. Ex-Welt­meis­ter Ro­bert Har­ting plagt sich der­weil wei­ter mit sei­nem lä­dier­ten lin­ken Knie her­um. „Wenn sich das ver­bes­sert, wer­fe ich auch lo­cker 66 Me­ter. Und das wä­re ganz geil.“Im­mer­hin: Mit 64,99 Me­tern bei sei­nem Sai­son­ein­stieg am Pfingst­mon­tag hat Ro­bert Har­ting die Norm für Lon­don nur um ei­nen Zen­ti­me­ter ver­passt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.