Schlech­ter Scherz

Rheinische Post Moenchengladbach-Land - - KINO -

Ga­ran­tie­re Re­pa­ra­tur­fä­hig­keit: Zehn Jahre!“Al­le Wetter, das ist doch ein Wort! Zehn Jahre – das ist ei­ne lan­ge Zeit. Wirk­lich? Ge­gen­stand die­ser Wer­bung sind Arm­band­uh­ren, auch sehr wert­vol­le me­cha­ni­sche, die Sor­te, die man sich zum Fünf­zigs­ten für den Rest des Le­bens schen­ken lässt. Ei­ne schi­cke Da­men­uhr für acht­zig oder hun­dert­zwan­zig Eu­ro – ok, die muss nicht ewig hal­ten, soll sie vi­el­leicht gar nicht, Mann möch­te ja ger­ne in fünf oder sie­ben Jah­ren wie­der et­was Mo­di­sches, Aus­ge­fal­le­nes schen­ken kön­nen. Aber die Le­bens­uhr zum Fünf­zigs­ten ist doch et­was ganz an­de­res. Die lässt man mit fünf­und­sech­zig ein­mal über­ho­len und dann noch ein­mal mit acht­zig, be­vor sie der En­kel be­kommt, der schon lan­ge dar­auf ge­war­tet hat. Bei ei­ner sol­chen Uhr möch­te man wirk­lich nicht mit ein­und­sech­zig hö­ren: „Tut mir leid, aber …“

JOA­CHIM HEYDER

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.